Wechsel in der Geschäftsleitung

Sehr geehrte Mitarbeiterinnen
Sehr geehrte Mitarbeiter

Matthias Schilder und Leila Steiner haben sich entschieden, eine berufliche Herausforderung ausserhalb der Thurvita zu übernehmen. Sie haben diese Entscheide – auch wenn es anders erscheinen mag – unabhängig voneinander gefällt. 

Wir schätzten das breite Fachwissen von Matthias Schilder, seinen achtsamen und einfühlenden Umgang mit den uns anvertrauten Bewohnenden. Unter seiner Leitung wurden in der stationären Pflege wichtige Akzente gesetzt. Die Einführung von CIRS (“Critical Incident Reporting System”), die Verbesserung des Medikamentenprozesses, der Aufbau einer eigenen Ergotherapie sind solche Beispiele, die für die Entwicklung der Thurvita wertvoll sind. Bei mehreren Verdachtsfällen auf Noro-Virus bewies er, als Leiter stationäre Pflege, Umsicht und Kompetenz auch in pflegerisch sehr anspruchsvollen Situationen.

Leila Steiner hat sich sehr schnell in ihr Aufgabengebiet eingearbeitet. Als kompetente und dynamische Personalchefin hat sie den Bereich Human Resources (HR) analysiert und wertvolle Ideen für die Weiterentwicklung der HR-Leistungen entwickelt.

Ich bedaure den Weggang der beiden Personen, bedanke mich herzlich für ihr Engagement und wünsche ihnen in ihrer neuen beruflichen Anstellung viel Erfolg. Matthias Schilder beendet seine Arbeit bei Thurvita am 6. Mai 2020 und Leila Steiner am 11. Mai 2020. Ich bin sicher, dass beide in der verbleibenden Zeit auf Ihre volle Unterstützung zählen dürfen.

Wir werden die beiden Positionen ausschreiben und Sie über das weitere Vorgehen informieren.

Alard du Bois-Reymond
Vorsitzender der Geschäftsleitung

Facebooktwitterpinterestlinkedinmail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Zur Werkzeugleiste springen