Die Lockerungen sind da – die Vorsicht bleibt.

Der Thurvita CEO, Alard du Bois-Reymond, und Jürg Kummer, Pfleger, unterhalten sich über die Lockerungen sowie über die regelmässigen PCR-Tests beim Personal.

Dank der Impfung gelten seit dem 23. März 2021 für die Bewohnenden bei Thurvita weniger Einschränkungen wegen Covid-19. Doch nicht alle Schutzschilder fallen: Für das Heimpersonal gibt es weiterhin regelmässige Covid-Tests mittels Speichelproben.

Thurvita hatte die PCR-Screenings bereits am 1. Dezember 2020 eingeführt. Zum Wohl der Bewohnenden bleibt damit eine sehr wirksame Schutzmassnahme bestehen, die den Alltag in den Heimen nicht einschränkt.

30.03.2021/AMa

Facebooktwitterpinterestlinkedinmail

1 Kommentar

  1. Bernadette Frankiny

    Danke, dass wir immer wieder den Covid-Test machen können. Für mich bedeutet es sehr viel Sicherheit auch im privaten Umfeld. Alles gute und seid weiterhin stark, zusammen schaffen wir es, der Pandemie den Rücken zu kehren. Freundliche Grüsse, Bernadette Frankiny

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Zur Werkzeugleiste springen