Fragen oder Bedenken zur Covid-19-Impfung?

Einladung zur Online-Informationsveranstaltung für alle Mitarbeitenden von sozialmedizinischen Institutionen

Auch die Mitarbeitenden der Thurvita sind zum Informationsanlass eingeladen, den das Amt für Soziales gemeinsam mit dem Amt für Gesundheitsvorsorge (Kanton St. Gallen) organisiert.

Die Teilnahme an der Online-Veranstaltung erfolgt ausserhalb der Arbeitszeit.

“Es gibt verschiedene Gründe, weshalb Sie sich noch nicht für oder gegen eine Impfung mit einem Covid-19-Impfstoff entschieden haben. Im Rahmen der Kampagne «Entscheide dich jetzt!» möchten wir Sie in diesem Prozess begleiten. Dazu bieten wir Ihnen in einer Online-Informationsveranstaltung mit einem kurzen, fachlichen Input die Möglichkeit, insbesondere Fragen zur Covid-19-Impfung zu stellen.

Dr.med. Karin Faisst, kantonale Präventivmedizinerin, Prof.Dr.med. Pietro Vernazza, ehemaliger Chefarzt Infektiologie KSSG, und Irene Fischbacher, Fachperson Pflege und Hygiene des Amtes für Soziales, beantworten unverbindlich Ihre Fragen und gehen gerne auch auf allfällige Bedenken rund um das Thema Covid-19-Impfung ein.

Wann: Montag, 20. September 2021, 19.30 Uhr bis 20.30 Uhr
Mittwoch, 22. September 2021, 09.30 Uhr bis 10.30 Uhr
Ort: Online (via Zoom)
Anmeldung: bis 17. September 2021 per E-Mail an Frau Irene Fischbacher
(mit Angabe, an welchem Termin Sie teilnehmen möchten)

Den entsprechenden Link zum Zoom-Meeting erhalten Sie am Veranstaltungstag.
Wir freuen uns auf einen spannenden und angeregten Austausch.

Amt für Soziales gemeinsam mit dem Amt für Gesundheitsvorsorge”

06.09.2021/AMa

Facebooktwitterpinterestlinkedinmail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Zur Werkzeugleiste springen