Endlich wieder einmal an eine Viehschau…

Ein Jahr ist es her, da kamen ganz begeisterte Bewohner im Herbst verspätet von einem Ausflug zurück. Sie waren unterwegs in eine Herde Kühe geraten, die auf dem Heimweg von der Viehschau war. Damals entstand die Idee, dieses Jahr ganz bewusst eine Viehschau zu besuchen. Nicht irgendeine sollte es sein, sondern eine besonders schöne: diejenige in Schwellbrunn. So machten sich gestern bei herrlichem Herbstwetter die Gruppe auf, sich die schönen Tiere und Glocken aus den Nähe anzuschauen:

munikuhausstellungkuhglocken

3-damen-toni glocken-landschaft bild-von-vorne

Facebooktwitterpinterestlinkedinmail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Zur Werkzeugleiste springen