Mit «vITa» ins neue Jahr

Die Arbeit der Mitarbeitenden vereinfachen und die Effizienz der Thurvita erhöhen. Das sind Ziele, welche mit der Software «Swing» und «Abacus»ab dem 1. Januar 2019 erfüllt werden.«vITa» heisst das anspruchsvolle Projekt, das in diesem Jahr aufgegleist wird. Warum es «vITa»… (MEHR LESEN)

Kaffee&Gipfeli, Team C Fürstenau

Zum ersten Mal traf sich das Team C der Fürstenau mit Alard du Bois-Reymond zum Gedankenaustausch. Am Anfang dominierten noch skeptische Blicke, doch schon nach wenigen Minuten ergab sich ein lebhaftes Gespräch. Der Vorsitzende der Geschäftsleitung stellt die Ergebnisse der… (MEHR LESEN)

Neuer Lebensabschnitt für Doris Wiedl

Die Bildungsverantwortliche Doris Wiedl hörte Ende Jahr bei Thurvita auf. Sie geht etwas früher in die Pensionierung, nachdem sie zuerst im Spital und danach 22 Jahre lang im Dienste der Spitex und der Ausbildung stand. Das ihr im neuen Lebensabschnitt… (MEHR LESEN)

Neu dabei: Karin Stüble

Karin Stüble arbeitet vom 10. Januar 2018 bis 31. März 2018 als dipl. Pflegefachfrau HF in der Pflegewohnung Engi. Herzlich willkommen im Team der Thurvita!

Marktplatz: Aktivierungs-Material gesucht

sandra.schmid-ostertag@thurvita.ch Für meinen neuen Arbeitbereich ( Studierende Aktivierungsfachfrau HF) suche ich allerhand nicht mehr benöigtes Bastelmaterial wie Wolle, Stoffe,Knöpfe, Korkzapfen, Papier, Holz, Farben, Möbelknöpfe, Spiele, Karten, altes Geschirr etc. Erreichbarkeit: Im Aktivierungsraum Sonnenhof oder via Mail sandra.schmid-ostertag@thurvita.ch

Ein glückliches neues Jahr 2018!

Im Rosengarten und dem Flurhof wurde das neue Jahr speziell begonnen. Wir haben in der Aktivierung aus Zopfteig „Glückssäuli“ gebacken: Die Bewohner konnten diese bei einem feinen Znacht anschliessend geniessen.

Zur Werkzeugleiste springen