Monatliches Archiv: Februar 2017

Schmutzige Donschtig in der Fürstenau, Engi & Flurhof

So unterschiedlich wie die Fasnachtskostüme, so verschieden auch die Arten, Fasnacht zu feiern. Die Bewohner in der Engi wurden von einem Besuch der Fasnachtsgesellschaft überrascht: … im Flurhof wurden feine Schenkeli gebacken: … und die Fürstenau liess sich den traditionellen… (MEHR LESEN)

Gümpelimittwoch im Rosengarten & Sonnenhof

  …das Fasnachtsfieber hat sich diese Woche ausgebreitet und ist am Gümpeli-Mittwoch auch im Rosengarten und im Sonnenhof angekommen: … bei lüpfiger Live-Musik bzw. dem traditionellen Besuch der Fasnachtsgesellschaft Wil wurde die Fasnacht gebührend gefeiert: Schön, dass auch unsere Bewohner &… (MEHR LESEN)

kalo fashion GmbH, Mode für Sie und Ihn

kalo fashion GmbH an der Toggenburgerstrasse 5 in Wil bietet allen Mitarbeitenden der Thurvita AG einen Rabatt von 10% auf das gesamte Sortiment. Nutzen Sie dieses Angebot um farbenfroh in den Frühling zu starten! Der Rabatt kann nicht mit anderweitigen Rabatten kumuliert werden.

5% Rabatt im Haushaltfachgeschäft Murpf AG

An der Toggenburgerstrasse 3 gibt es neu Rabatt auf alle Nettopreise. Ausgeschlossen sind Gebührenmarken, Gasfüllungen, Geschenkgutscheine und Reparaturen. Die Vergünstigung ist nicht mit anderen Rabatten und Aktionen kumulierbar. Viel Spass beim einkaufen!  

Fasnachts-Fieber bei der THURVITA

Kaum rücken Gümpeli-Mittwoch und Schmutzige Donschtig in greifbare Nähe, bricht in der THURVITA das Fasnachtsfieber aus! Mit ihrem Ständli haben 9 Gugger um Michi Stillhart gestern Fasnachts-Atmosphäre in die Pflegewohnungen Engi, Flurhof und Bergholz gezaubert: An dieser Stelle ein HERZLICHES… (MEHR LESEN)

Neu dabei: Annette Steiner

Annette Steiner beginnt am 20. Februar 2017 als Studierende  Bachelor of Science , in der Spitex, im Team amb. B. Herzlich willkommen im Team der Thurvita!

Alternative Winterbilder

Ein weiteres alternatives Winterbild. Dieses Mal von Daniel Oberhänsli     Priska Zingg hat den Anfang gemacht. Für sie ist Winter nicht Schnee, Pflotsch und Kälte, sondern Sonne, Sand und Wärme. Aus Punta Cana hat sie dieses Bild geschickt. Thurvita.Today… (MEHR LESEN)

Full House beim Singen im Pflegezentrum Fürstenau

In der vollen Cafeteria hat am Donnerstag das monatliche Singen stattgefunden! Ganz begeistert von so vielen singfreudigen Bewohnern und Angehörigen konnte ich nicht widerstehen, ein paar Bilder einzufangen:

Neu dabei: Kristina Benz

Kristina Benz beginnt am 16. Februar 2017 als Nachtwache, Pflegefachfrau DN I in der Spitex, Team ambulant B. Herzlich willkommen im Team der Thurvita!

Zur Werkzeugleiste springen