Thurvita stellt erneut den Wiler Jasskönig

Am 26.April fand der legendäre Wiler Stadtjass im Restaurant Chez Grand Maman statt. Für 36 Jassende, darunter die Bewohnerin Milly Haug, welche kurzfristig für einen abwesenden Jasser einsprang, ging es um die Jass Ehre.Und für Thurvita ging es noch um ein bisschen mehr.

Nachdem Philipp Wettach im Herbst 2017 den Pokal ins Haus geholt hatte, setzten sich die Thurvitianer das Ziel, den Pokal zu verteidigen.Und das gelang dank Newcomer Jean-Daniel Dürr prompt! Herzlichen Glückwunsch! Ob es Anfängerglück oder Talent war, wird sich im November zeigen, wenn es wiederum “gut Jass“ heisst.

Dass bei Philipp Wettach echtes Können im Spiel ist, bewies er erneut bei diesem Turniers. Er schaffte es als Zweiter auf`s Podest. Bravo!

(Danke an Franziska Berchtold für Informationen und Fotos)

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail

1 Kommentar

  1. Pingback: Jasskönig: Die Ehre verteidigen – thurvita today

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Zur Werkzeugleiste springen