Olma in der Fürstenau mit Clown Massimo

Unser Clown Massimo hat sich für den gestrigen Nachmittag ein ganz spezielles Programm ausgesucht. Mit den Bewohnenden zusammen besuchte er die Olma. Säulirennen, Kuhmelken und viel Musik trugen dazu bei, dass die Bewohnenden an diesem Nachmittag bei verschiedensten Spielen und Rätseln ihren Plausch hatten.

Der Anlass war sehr gut besucht und es herrschte eine tolle Stimmung. Wir danken Clown Massimo für seine Arbeit und freuen uns auf das nächsten Mal.

Facebooktwitterpinterestlinkedinmail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Zur Werkzeugleiste springen