Neu dabei: Flavia Da Silva

Wir begrüssen Flavia Da Silva ganz herzlich im Team der Thurvita.
Sie beginnt ihre Tätigkeit am 1. Januar 2020 als dipl. Pflegefachfrau HF in den Pflegewohnungen Bergholz.

Ein paar Fragen an die neue Mitarbeiterin…..
Sie sind Königin der Schweiz (wenn es das geben würde): Was wäre Ihre erste Amtshandlung?
Ich würde auf jeden Fall die Ausbildung im Gesundheitswesen überarbeiten und vereinfachen. Es kann nicht sein, dass wir in der Schweiz 6 Jahre für eine Ausbildung brauchen, dieselbe aber in Deutschland nur 3 Jahre dauert. Und bei uns als gleichwertig akzeptiert wird.
Welchen Tag im Leben würden Sie gerne noch einmal erleben?
Ich habe zum Glück schon viele schöne Tage erlebt. Es würde wohl zuviel Papier beanspruchen, diese alle aufzulisten.
Welche natürliche Gabe möchten Sie besitzen?
Ich denke, alle Fähigkeiten die mit Kreativität, Gestalten und Zeichnen zu tun haben, könnten bei mir ausgeprägter sein.
Was hat Sie heute geärgert?
Nicht nur heute, fast immer, der tägliche Kampf mit meinen zwei pupertierenden Töchtern, was die Ordnung und Sauberkeit zuhause betrifft.
Welches ist Ihr Lieblingsland und warum?
Ich habe zwei Lieblingsländer. Griechenland wegen den wunderschönen Stränden und Cuba. Cuba deshalb, weil das Internet-Zeitalter noch nicht so weit fortgeschritten ist und die Menschen dort sich noch etwas mehr Zeit füreinander nehmen.










Facebooktwitterpinterestlinkedinmail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Zur Werkzeugleiste springen