Neu dabei: Bettina Frick

Etwas verspätet aber nicht minder herzlich begrüssen wir Bettina Frick bei Thurvita. Sie hat ihre Aufgabe in der Beratungsstelle am 12. April 2021 in der Fürstenau aufgenommen. Ein paar Fragen an unser neues Teamgspänli:

Ohne welche Dinge verlasse ich das Haus nie (neben den üblichen Dingen wie Handy, Portemonnaie oder Schlüssel)?
Momentan nie ohne eine Schutzmaske…

Welche Dinge mache ich am liebsten?
Zeit mit meiner Familie verbringen und die Natur beim Wandern, Biken und Skifahren geniessen

Woran erinnere ich mich, wenn ich an meine Kindheit denke?
Badeausflüge an den Bodensee

Wo bin ich aufgewachsen?
In einem Dorf an der Thur im Fürstenland

Welches ist mein Lieblingsland und weshalb?
Die Schweiz mit ihrer grossen Vielfalt an Landschaften, Regionen, Kultur und Traditionen schätze ich sehr. Ich finde, wir haben fantastische Wohn-, Arbeits- und Freizeitmöglichkeiten.

Facebooktwitterpinterestlinkedinmail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Zur Werkzeugleiste springen