Kein Abstand zu gross um zu singen!

Wie an anderen Thurvita-Standorten, so auch im Bergholz: Besuche in der sind nicht mehr gestattet und auch Gruppen über 5 Personen sind derzeit nicht erlaubt. So hat ein Gesangs-Quintett um unsere Aktivierungsfachfrau Anna Schnyder kurzerhand von “Hinter dem Zaun” und mit grosszügigen Abständen zwischen den Sängern ein wunderbares Ständli gebracht. Eine wunderschöne Frühlingsüberraschung – herzlichen Dank!

15.04.2020/AMa

Facebooktwitterpinterestlinkedinmail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Zur Werkzeugleiste springen