Fotosession mit Hulda

Hulda Löpfe ist schon seit Jahren in der Fürstenau. Sie schätzt die Pflege hier und das wollte sie einfach einmal mit Fotos zeigen. Kaum kamen die Pflegeexpertin Katja Walt und der Leiter der stationären Pflege, Matthias Pechmann in die Abteilung B mussten sie für ein Fotoshooting hinhalten.

Das haben beide gerne getan. Hinter der Kamera stand Drita Syla. Hulda machte es sich auf ihrer speziellen Liege so bequem wie möglich. Das Ergebnis sehen sie hier.

 

 

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Zur Werkzeugleiste springen