Credo 6

credo6

Zwei Haltungsgrundsätze stehen bei Thurvita dieses Jahr im Fokus

• Engagement für den Kunden
«Wir engagieren uns für die Wünsche unserer Kunden. Wir hören die Wünsche unserer Kunden und nehmen sie ernst. In der Balance zwischen Zuwendung und Effizienz setzen wir uns für deren Verwirklichung ein.»
• Verantwortung übernehmen
«Wir übernehmen Verantwortung. Wir treffen Entscheide und übernehmen dafür die Verantwortung. Unsere Führungskräfte delegieren Verantwortung und Kompetenzen, damit sie Thurvita führen können.»

Darauf aufbauend gibt es das Credo 6. Es ist eines von 9 Credos, die unsere Haltungsgrundsätze verdeutlichen und fassbar machen.

[yop_poll id=”17″]

Facebooktwitterpinterestlinkedinmail

2 Kommentare

  1. Kendra

    Passend zu dem Credo 6 Engagement für den Kunden hätte ich einen kleinen Beitrag:
    In der Pflegewohnung Engi hat es Bewohner die sich schon länger an einer bestimmten Stelle in Wilen eine Sitzbank wünschen. Diese Stelle ist nicht weit von der PWE entfernt (gut zu erreichen weil es eben ist), unter drei grossen Tannen und man hat den Blick zum Säntis, was für viele Toggenburger ein Heimatsgefühl bedeutet.
    Ich fände Toll wenn die Thurvita bei der Gemeinde ein gutes Wort einlegen würde und man so eine grosse Freude bereiten könnte.

    Antworten
  2. Kurt Enderli

    Dieser Wunsch wurde schon mehrmals der Politische Gemeinde Wilen kundgetan. Wir haben uns sehr dafür eingesetzt. Leider wollen die direkten Nachbarn des kleinen Platzes dort keine Bank, da der Schulweg der Sekundarschüler daran vorbei führt und sie weder Abfall noch Lärm der Schüler tolerieren wollen. Freundliche Grüsse, Kurt Enderli

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Zur Werkzeugleiste springen