Abschied von Christa Pötz

Nach dreieinhalb Jahren verlässt Christa Pötz die Infostelle und wendet sich neuen beruflichen Horizonten zu. Ihre bisherige Stellvertreterin, Silvia Amann, wir die Infostelle ab nächster Woche führen. Christa verabschiedete sich mit ein paar launigen Worten (“Träume nicht Dein Leben – Lebe Deinen Traum”) in der Fürstenau und CEO Alard du Bois-Reymond bezeichnete sie als Frau, die immer wieder mit neuen und kundenorientierten Ideen ans Werk ging. Verwaltungsräte, Mitglieder des Kaders und weitere Mitarbeitende verabschiedeten sich von Christa und genossen die bereit gestellten Häppchen.

 

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Zur Werkzeugleiste springen